Zu Ostern durch das Lauenburger Land mit Besuch einer historischen Kleinbahn

Auf dieser Tour durchstreifen wir vorwiegend offene Landschaften mit schönen Weitblicken und lassen auch den Elbe-Lübeck-Kanal nicht aus. Mit etwas Glück blüht schon der Raps. Gegen Ende bietet sich eine Pause bei der Buchhorster Waldbahn an, einem im Wald versteckten Industriedenkmal. Hier ist heute Fahrtag und es werden selbstgebackener Kuchen und Kaffee / Getränke angeboten. Die Tour endet in Lauenburg.