Von Teufelsbrück zum „Goldenen Pavillon“

Wir starten von der S-Bahn Klein Flottbek und gehen über Teufelsbrück immer an der Elbe entlang zum Entenwerder Park. Dort kehren wir bei Kaffee und Kuchen im „Goldenen Pavillon“ ein. Hier kann man den Blick über die Elbe genießen. Anschließend gehen wir zur S-Bahn Rothenburgsort, wo die Wanderung endet.