Tango Argentino: Spiel mit dem Rhythmus

Im Tango Argentino können Führende und Folgende in einigen Situationen gleichzeitig unterschiedliche Rhythmen tanzen. Dies kann sowohl vom Führenden als auch vom Folgenden initiiert werden. Dadurch können überraschend spannende Momente im gemeinsamen Tanz entstehen.
In diesem Special wollen wir euch Beispiele zeigen, wie unterschiedliche Rhythmen getanzt werden können, ohne die Struktur der Figuren zu ändern.

Aufgrund der Corona-Einschränkungen ist eine maximale Teilnehmerzahl vorgesehen. Als sportspaß-Mitglied kannst du dich anmelden unter:
https://sportspasshamburg.de/coronaprogramm/specials-touren-seminare/