,

Shakti Dance

Richtet sich an alle Menschen, die einmal Shakti Dance, das Yoga des Tanzes, ausprobieren und Lebensfreude wiedererlangen oder steigern möchten. Ziel ist ähnlich wie beim traditionellen Yoga die Stimulierung der Energiekanäle, der sogenannten Chakren. Die 8 Chakren werden einer bestimmten Tanzrichtung zugeordnet: Das erste Chakra ist beispielsweise dem afrikanischen Tanz zugeordnet und das 7. Chakra dem Ballett. Je nach Thema (z.B. die Chakren oder verschiedene Gefühle) wird von der Shakti Dance Lehrerin ein in sich abgestimmtes Set erstellt. Durch Shakti Dance, das seine Grundlagen im Kundalini-Yoga hat, wird der Körper gleichzeitig gedehnt, entspannt und gestärkt, Blockaden können gelöst werden und mehr Lebensfreude entstehen.