Geschäftsführer*in (m/w/d)

sportspaß e.V. ist einer der größten Freizeitsportvereine Deutschlands. Wir bieten wöchentlich über 900 Sportangebote, verteilt auf fünf Sportcenter und auf über 50 Schulturnhallen im Hamburger Stadtgebiet. Unser günstiges und vielfältiges Sportangebot in den Bereichen Fitness, Wellness, Tanz und Ballsportarten verschafft uns einen deutlichen Wettbewerbsvorteil am Markt.

Eine familiäre Atmosphäre und qualifizierte Trainer*innen – das zeichnet sportspaß aus.

Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir zum 01.12.2022 eine/n Geschäftsführer*in (m/w/d) in Vollzeit.

Der/die Geschäftsführer*in ist unmittelbar dem Vorstand des Vereins unterstellt und verantwortlich für das operative Geschäft des Vereins. Ihm/ihr obliegt zudem die Personalverantwortung für ca. 150 Arbeitnehmer*innen.

Anforderungen:

  • Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen
  • Idealerweise betriebswirtschaftliche bzw. kaufmännische Ausbildung
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Vereinsrechts
  • Personalwirtschaftliche sowie betriebsverfassungsrechtliche Kenntnisse und idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten

Aufgaben:

  • Operative Führung der Vereinsgeschäfte in Abstimmung mit dem Vorstand, unter Beachtung der Vereinssatzung und der Beschlüsse der Mitgliederversammlung
  • Berichterstattung an den Vorstand
  • Personalplanung und -führung der festangestellten Mitarbeiter*innen des Vereins
  • Gesamtverantwortung für die Leitung von 5 Sportcentern mit umfangreichem Kursangebot sowie Studiobereich und ca. 500 freiberuflich tätigen Trainer*innen
  • Leitung der Mitgliederverwaltung
  • Vermarktung und Entwicklung der Vereinsangebote

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • 30 Tage Urlaub
  • Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge und zur HVV-Proficard
  • Die beitragsbefreite Grundmitgliedschaft im Verein sowie Vergünstigung in den Beiträgen der Zusatzmitgliedschaften

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung vorzugsweise per E-Mail an karriere@sportspass.de oder per Post an

sportspaß e.V. – Frau Claudia Kaußler – Westphalensweg 11, 20099 Hamburg.

Im Fall der schriftlichen Bewerbung bitten wir darum, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurücksenden können