„Sport gegen Stress oder ist Sport Stress?“

Was passiert im Körper, wenn wir Stress haben und was kann Sport in diesem Kontext bewirken? Stress ist in erster Linie eine natürliche und evolutionär sinnvolle Reaktion auf Herausforderungen. Stresshormone werden ausgeschüttet und ermöglichen uns schnell körperlich zu reagieren, wegzulaufen oder zu kämpfen. In Zeiten von Computer und sitzenden Tätigkeiten tun wir dies aber nur noch selten. Sport und Bewegung sind umso wichtiger um Stresshormone abzubauen und entspannen und regenerieren zu können. In diesem Seminar erfährst du, mit welchen Methoden sich Stress positiv handhaben lässt.