Autogenes Training

Entspannung soll gelernt sein! Beim Autogenen Training wird Entspannung allein durch die Kraft der Vorstellung trainiert. Beispielsweise wird durch die bildliche Vorstellung von „Wärme“ oder „Schwere“ ein körperlicher und geistiger Entspannungszustand erreicht. Mit regelmäßigem Autogenem Training kann so das allgemeine Stresslevel effektiv gesenkt werden und mehr Gelassenheit im Alltag entstehen. In diesem 8-teiligen Kurs trainieren wir gemeinsam aktive Entspannung und beschäftigen uns mit dem Thema Stress. Du erlernst die Grundlagen des Autogenen Trainings, die du im Laufe der Zeit in eigenständigen Übungsphasen erfolgreich in deinen Alltag integrieren kannst, sodass du langfristig von aktiver und regelmäßiger Entspannung profitieren kannst.

Der Kurs findet online als Live-Übertragung auf der Plattform Jitsi statt. So optimierst du dein Zeitmanagement und vermeidest Fremdkontakte während der Corona-Pandemie. Du benötigst ein mobiles Endgerät (Smartphone, Tablet oder PC) mit einer Internetverbindung, Mikrofon und einer Kamera. Den Zugang erhältst du spätestens einen Tag vor Kursbeginn per Mail.

Einen Einblick in das Autogene Training mit Trainerin Jule erhältst du in unserem Video: sportspaß@home – Autogenes Training mit Jule

Eine Kostenbezuschussung deiner Krankenkasse ist möglich.
Wende dich bei Fragen hierzu bitte direkt an deine Krankenkasse.

Dein Programm

8 x 90 min
27.01.-24.03.2021 (8x), Ausfall: 10.02.2021
Mittwochs, 18:00-19:30 Uhr

Anmeldung

Über das Anmeldeformular (Download unten). Dieses ausgefüllt und unterschrieben per Mail an nadja.schoenstein@sportspass.de senden oder per Post in unserem Sportcenter Berliner Tor einreichen.