sportspaß-Trainerausbildung: Basis-Modul

Die sportspaß-Trainerausbildungen gliedern sich in verschiedene Module, so dass sich jede/r angehende/r TrainerIn selbst aussuchen kann, in welchen Aufbaumodulen er/sie sich nach dem vorausgehenden BASIS-Modul qualifizieren möchte. In dem grundlegenden BASIS-Modul werden den angehenden TrainerInnen alle wichtigen Informationen vermittelt, um einen fundierten Background für die folgenden Aufbaumodule zu besitzen.

Inhalte

  • Aktiver und passiver Bewegungsapparat und Herz-Kreislaufsystem
  • Beschwerdebilder und Sportverletzungen
  • Angewandte Anatomie
  • Grundlagen der Trainingslehre
  • Planung von Trainingseinheiten
  • Funktionelles Training
  • Grundlagen der Ernährung
  • Basiswissen Ausdauertraining
  • Anforderungen und Aufgaben eines Trainers
  • Pädagogische und didaktische Fragestellungen
  • Kommunikation und Motivation
  • Versicherungs- und Rechtsfragen

Das BASIS-Modul schließt mit einer Lernkontrolle ab.