Weiter anhaltende Schließung

Liebe Mitglieder,

ihr habt es sicherlich schon mitbekommen: Der Lockdown wurde durch den Hamburger Senat verlängert. Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns durch den Hamburger Senat wird uns der Sportbetrieb nach aktuellem Stand bis zum 07.03.2021 nicht möglich sein. Es heißt also auch weiterhin geduldig sein und Kontakte minimieren.

Die digitalen Sportangebote, ob in Form von Präventionskursen, Reha-Angeboten, Videos oder Live Streams kennt ihr bereits. Wir arbeiten auch weiterhin an eurem digitalen Angebot und möchten dieses weiter ausbauen.

Nun wünschen wir euch, dass ihr weiterhin gut durch diese herausfordernde Zeit kommt und sind dankbar für jeden und jede von euch, der oder die uns die Treue hält und damit auch den Bestand unseres Vereins sichert.

Viel Spaß beim Lesen unseres Newsletters, bleibt gesund und sportlich!

Euer sportspaß-Team

Dranbleiben mit sportspaß@home

Solange ihr also nicht zum Sport kommen könnt, bringen wir euch mit sportspaß@home unsere Trainer*innen direkt ins Wohnzimmer – Wir sagen Corona gemeinsam den Kampf an, indem wir uns auch zu Hause fit halten!

Online-Videos via YouTube:
In Bewegung und flexibel bleiben? Kein Problem! Mit unseren Online-Videos steht ein vielfältiges Sportangebot unabhängig von Tag und Uhrzeit für euch bereit https://www.youtube.com/c/sportspa%C3%9FeVHamburg .

Live-Kurse via YouTube:
Reinschauen, mitmachen und ein Stückchen sportspaß nach Hause holen! Unser digitaler Kursplan schafft dabei einen Überblick über die auf unserem YouTube-Kanal stattfindenden Live-Kurse.

Ihr habt die Möglichkeit alle versäumten Live-Kurse im Nachgang noch einmal anzuschauen. Diese werden einige Stunden nach dem Livestream direkt auf unserem YouTube-Kanal hochgeladen.

Live-Kurse via Zoom:
Die Möglichkeit, die eigene Webcam einzuschalten und die anderen Teilnehmer zu sehen, erhöht natürlich das Gruppengefühl. So macht der Online-Sport gleich noch mehr Spaß! Einfach hier anmelden und gleich ausprobieren!

Kindersport
Bewegung trägt erheblich zu einer gesunden körperlichen, geistigen und psychosozialen Entwicklung der Kinder bei. Leider werden in der aktuellen Situation die Bewegungsräume der Kinder zunehmend eingeschränkt. Doch auch in Zeiten wie diesen gibt es für Kinder viele Möglichkeiten, körperlich aktiv zu sein:

• Ein „wie oft kannst du auf deinem linken Bein hüpfen?“
• Ein von den Kindern gebauter Parcours mit unterschiedlichen Gegenständen im Haus, den dann Eltern und Kinder durchlaufen
• Onlinesport: Workouts

Es gibt viele Möglichkeiten, um aus Bewegung ein Spiel und ein Erlebnis zu machen. Jedes Kind hat seine eigene Persönlichkeit mit eigenen Vorlieben, Erfahrungen und Bedürfnissen. Diese sollten respektiert werden, können aber natürlich auch beeinflusst werden. Hier sind die Eltern gefragt! Es ist wichtig, dass Kinder ihre Eltern als aktiv erleben. Sie sind das Vorbild. Es ist essentiell, dass Eltern dazu bereit sind, ihren Kindern Bewegung zu ermöglichen. Ob das nun das Einschalten und Durchführen eines gemeinsamen Kinderworkouts, Bewegung durch Spiel oder ein gemeinsamer Spaziergang durch den Wald ist.

Daher möchten wir dieses Thema mit euch, liebe Eltern und liebe Kinder, gemeinsam angehen.
Derzeit finden mehrmals wöchentlich über Zoom Kindersportangebote statt. Des Weiteren sind wir auch mit Videos zu verschiedenen Bewegungsspielen für euch da, weitere Inhalte sind in Planung. So wollen wir den Ausfall des Schulsports, sowie den Ausfall der sportlichen Aktivitäten am Nachmittag gemeinsam mit euch auffangen.

Kindersport über Zoom

Kindersport über Online-Videos

Telefon-Hotline für Mitglieder und Interessenten
Immer Montag und Mittwoch sind wir in unserem Sportcenter in Billstedt auch telefonisch für euch erreichbar. Ihr erreicht uns montags von 14:30 Uhr bis 20 Uhr und mittwochs von 09:30 – 15:30 Uhr unter der folgenden Telefonnummer: 040/ 180 496 420.

Corona Updates
Über unsere Homepage https://sportspass.de/news/ versorgen wir euch weiterhin mit den aktuellen News. Hier findet ihr auch unsere Playlists mit verschiedenen Sporteinheiten mit unterschiedlichen Trainern und verschiedenen Zeitintervallen https://sportspass.de/athome/.

Wir halten euch über unsere Social-Media-Kanäle und unsere Homepage auch weiterhin auf dem Laufenden. Folgt uns, um nichts zu verpassen!

Facebook: https://www.facebook.com/sportspass/
Instagram: https://www.instagram.com/sportspass_hh/?hl=de
YouTube: https://www.youtube.com/sportspasseVHamburg

Wir wünschen euch viel Spaß beim Sporttreiben mit sportspaß@home!

Euer sportspaß-Team