Weiter anhaltende Stilllegung des Sportbetriebs

Liebe Mitglieder,

jetzt ist es amtlich: Die am 28. Oktober 2020 ergriffenen Maßnahmen zur Bekämpfung der SARS-CoV2-Pandemie sind entsprechend dem Beschluss der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 25. November 2020 bis zum 20. Dezember 2020 verlängert worden.

Das bedeutet, dass wir auch über den 30. November 2020 hinaus, bis voraussichtlich zum 20. Dezember 2020 unseren gesamten Sportbetrieb stilllegen müssen.

Gern hätten wir euch andere, bessere Neuigkeiten überbracht, aber die Entwicklung der Pandemie holt uns an dieser Stelle ein.

Nichtsdestotrotz gilt es, das Beste aus den gegebenen Umständen zu machen. So müssen wir weiterhin spontan, kreativ und vor allem geduldig sein.

Daher nehmen wir es sportlich, denn Bewegung und Aktivität ist wichtig, um ausbalanciert und gesund zu bleiben. Lasst uns also zusammen und jeder für sich mit sportspaß@home in Bewegung bleiben, indem wir ab sofort wöchentlich 32 Live-Kurse und eine Menge an Videos online stemmen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

Euer sportspaß-Team

 

Bleibt in Bewegung mit sportspaß@home

Weil unsere Angebote in den Schulhallen, in unseren Sportcentern und unseren Outdoorlocations aktuell nicht stattfinden können, haben wir für euch ein buntes Online-Sportprogramm kreiert.

Unser Seminarraum im Sportcenter Billstedt wurde zum Filmstudio umfunktioniert: Von hier aus streamen wir täglich eure Wunschkurse und ergänzen diese nach und nach durch abwechslungsreiche Sportvideos, die wir über unseren YouTube-Kanal direkt in eure Wohnzimmer senden. Solange ihr also nicht zum Sport kommen könnt, bringen wir euch mit sportspaß@home unsere Trainer*innen direkt ins Wohnzimmer – Wir sagen Corona gemeinsam den Kampf an, indem wir uns auch zu Hause fit halten!

Hier findet ihr unseren digitalen Kursplan, welcher euch einen Überblick über die stattfindenden Live-Kurse verschafft:

Zu den Online-Angeboten: sportspaß@home

 

Es wird noch besser, denn ihr habt die Möglichkeit, alle versäumten Live-Kurse im Nachgang noch einmal anzuschauen. Diese werden einige Stunden nach dem Livestream direkt auf unserem YouTube-Kanal hochgeladen.

 

Reha- und Präventionskurse online

Auch unsere Gesundheitssport-Gruppen lassen sich von diesem Lockdown nicht unterkriegen und trainieren online weiter. So finden der Ernährungs-, der Yoga-Präventionskurs, sowie die Rehasportgruppen wöchentlich per Live Übertragung statt. Weitere Gesundheitskurse sind bereits in Planung. Sobald diese abgeschlossen ist, werden wir euch per Newsletter und auch hier auf unserer Homepage informieren.

 

Scheine für Vereine – sportspaß ist mit dabei!

Die Aktion „Scheine für Vereine“ ist wieder gestartet. Noch bis zum 20. Dezember erhaltet ihr bei einem Einkauf in einem REWE-Markt oder bei einer Bestellung auf rewe.de pro 15 € Einkaufswert einen Vereinsschein. Nach Erhalt eines Scheins könnt ihr den Code in der Rewe App scannen und hier für sportspaß einlösen oder den Schein per Post zu uns in das Sportcenter Berliner Tor senden.

Auf diese Weise könnt ihr euren sportspaß e.V. dabei unterstützen Prämien zu erhalten. Diese möchten wir für Sportmaterialien einlösen, die wir euch selbstverständlich in den Sportcentern zur Verfügung stellen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

 

Corona Updates

Über unsere Homepage versorgen wir euch weiterhin mit den aktuellen News. Hier findet ihr auch unsere Playlists mit verschiedenen Sporteinheiten mit unterschiedlichen Trainern und verschiedenen Zeitintervallen.

Wir halten euch über unsere Social-Media-Kanäle und unsere Homepage auch weiterhin auf dem Laufenden. Folgt uns, um nichts zu verpassen!

   

 

Wir danken euch für eure Treue und wünschen euch viel Spaß mit sportspaß@home!

Euer sportspaß-Team