Präventionskurse bei sportspaß

Was sind Präventionskurse?

Präventionskurse – auch als Gesundheitskurse bekannt – helfen, Krankheiten vorzubeugen und zu einem gesünderen Lebensstil zu finden. Gesund ist man nicht primär, sondern man muss aktiv etwas dafür tun. Hier spielen Sport, Stressmanagement und Ernährung eine zentrale Rolle. Mit Hilfe von Präventionskursen wirst du an einen gesunden und bewussten Lebensstil herangeführt.
All unsere Präventionskurse wurden von den Krankenkassen geprüft und sind offiziell anerkannt.

Für wen sind Präventionskurse geeignet?

An den Kursen kann grundsätzlich jeder teilnehmen, der etwas für seine Gesundheit tun möchte. Für die einzelnen Kurse sind Zielgruppen definiert, für die das Programm besonders effektiv ist. Z.B. bist du im Kurs „Präventives GENIUS Rückentraining“ genau richtig, wenn du unter Verspannungen im Rückenbereich leidest.

Wie kann ich mich anmelden?

Das Anmeldeformular sowie die dazugehörige Einzugsermächtigung erhältst du an der Rezeption in jedem sportspaß Center oder auf der Homepage. Nach Abschluss des Kurses stellen wir dir gerne eine Teilnahmebestätigung aus.
Pro Kurs stehen nur 15 freie Plätze zur Verfügung – also schnell anmelden und einen Platz sichern! Eine sportspaß-Mitgliedschaft ist keine Bedingung oder Voraussetzung.

Was kostet ein Präventionskurs bei sportspaß?

Die Gebühr liegt je nach Kurs zwischen 109,00 € und 129,00 €. Unsere Kurse bestehen aus 8 bis 12 Einheiten, die 1x pro Woche stattfinden. Hierbei gibt es einen festen Start- und Endtermin.
Eine Bezuschussung der Kursgebühren durch deine Krankenkasse ist möglich. Die Höhe der hängt allerdings von der jeweiligen Krankenkasse ab, meist sind es 70-100 % des Kurspreises. Erkundige dich bitte hierzu im Vorfeld direkt bei deiner Krankenkasse.