Neue Funktion in der Sportsuche: Teilt euren Lieblingskurs bei Facebook!

Sport macht zusammen einfach mehr Spaß! Deshalb könnt ihr euch ab sofort per Facebook mit euren Freunden zum Sport verabreden. Teilt dazu direkt aus der Sportsuche heraus mit einem Klick euer gewünschtes Angebot. Beim Teilen könnt ihr dann selbst Text hinzufügen und natürlich entscheiden, wer den Eintrag sehen darf. Ihr könnt den Beitrag öffentlich teilen, dann sieht es jeder – oder nur an eure Freunde oder an eine bestimmte Liste. Praktisch ist auch die etwas versteckte Funktion, nur ganz bestimmte Personen aus der Freundesliste auszuwählen. So könnt ihr euch ganz bequem zum Sport verabreden. Und so geht’s:

  1. In der Sportsuche Sportangebot auswählen
  2. Auf den kleinen blauen „Facebook-Button“ klicken.
  3. Jetzt öffnet sich ein Fenster mit dem Link zu eurem Sportangebot. Dort ist bereits der Name des Sportangebots sowie Wochentag, Uhrzeit und Ort genannt.
  4. Nun könnt ihr oben euren Text hinzufügen, also zum Beispiel „Wer hat Lust am Mittwoch, mit zu Cardio Power zu kommen?“
  5. Unten wählt ihr nun im linken der drei Buttons aus, wer euren Beitrag sehen soll. Sehr oft ist dort „öffentlich“ eingestellt. Dies hängt aber von euren Privatsphäre-Einstellungen ab. Ihr könnt die Zielgruppe dort aber immer anpassen.
  • „Öffentlich“: Jeder kann euren Beitrag sehen
  • „Freunde“: Eure Freunde können den Beitrag sehen
  • Nach einem Klick auf „weitere Optionen“ , wählt ihr „benutzerdefiniert“. Dann könnt ihr unter „Share with“ einzelne Freunde hinzufügen.

In den Bildern unten findet ihr einige Screenshots zu diesen Einstellungen.

Viel Spaß wünscht das sportspaß-Team!