Abwechslungsreiche Rundwanderung durch den Sachsenwald und das urwüchsige Billetal

Ausgangspunkt dieser Wanderung durch das Naturschutzgebiet Billetal ist Aumühle. Wir wandern durch den Sachsenwald Richtung Kuddewörde, um dann dem idyllischen Verlauf der Bille nach Süden zu folgen. Am Ende schwenkt unser Weg Richtung Schwarze Aue und zum Mühlenteich in Aumühle. Eine Einkehr am Ziel in Aumühle ist möglich.


Die Anfahrten erhältst Du über www.hvv.de. Bitte plane mögliche Kosten für den HVV ein. Weitere Informationen können direkt bei den WanderführerInnen erfragt werden. Evtl. Geld für eine Einkehr mitnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur für sportspaß Mitglieder möglich. Bitte sportspaß-Ausweis bei dem /der WanderführerIn vorzeigen und deinen Namen in die Teilnehmerliste eintragen. Vielen Dank.
Die Ausrüstung: adäquate Wanderschuhe, wetterangemessene Kleidung, ein Getränk und Proviant für die Pausen.