Paartanz: Ab auf’s Parkett

Ab auf’s Parkett: Wer hat Lust einen wochenlangen Paartanzkurs zu absolvieren, wenn er nur auf der anstehenden Hochzeit oder dem Abiball mal das Parkett rocken will? Keiner. Wir haben die Lösung: Such Dir nur die Tänze aus, die Du lernen möchtest, schnapp Dir Deinen Tanzpartner und los geht´s. Nach unseren Crashkursen kannst Du auch mit wenig Aufwand die Nacht durchtanzen! Für Einsteiger und als Refresher geeignet. Bitte an saubere Tanzschuhe denken.
Die Teilnahme an allen Specials ist kostenfrei und nur für sportspaß-Mitglieder möglich. Es ist keine Anmeldung erforderlich.


,

Ab auf’s Parkett: Polka

Sonntag, 16. Oktober 2016, 16:30–17:50 Uhr

Die Polka ist ein beschwingter Rundtanz im lebhaften bis raschen Zweivierteltakt. Sie wird nach sehr einfacher Musik im Zweivierteltakt getanzt. Die die Fröhlichkeit der Musik und die rasche Drehungen führen dazu, dass oft recht ausgelassen getanzt wird. Beim Gesellschaftstanz besteht die Kunst u.a. in einer guten Tanzhaltung. Was wir lernen sind die einfachen Grundschritte mit […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Salsa

Sonntag, 23. Oktober 2016, 16:30–17:50 Uhr

Die Salsa, Merengue und Bachata haben Ihren Ursprung in Südamerika und werden in sämtlichen Regionen tänzerisch unterschiedlich interpretiert. Wie der Name Salsa (Soße) schon andeutet, verschmelzen wir bei allen drei Tänzen, zusammen. Die Tänze können sehr leidenschaftlich und feurig sein. Wir werden versuchen unsere Hüften mit dem richtigen Schwung zu toller Latinomusik geschmeidig von rechts […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Paso Doble

Sonntag, 30. Oktober 2016, 16:30–17:50 Uhr

Der Paso Doble ist einer der klassischen Latein-Tänze. Leitmotiv sind die eindrucksvollen Bewegungen von Torrero und rotem Tuch beim Stierkampf. Gezeigt bekommen wir ihn aber häufig in sehr komplexen Folgen und als reiner Show-Tanz. Deshalb gerät er im Gesellschaftstanz gegenüber aktuellen Trends gelegentlich etwas in Vergessenheit. In diesem Special nehmen wir uns Zeit für den […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Boogie Woogie

Sonntag, 6. November 2016, 16:30–17:50 Uhr

Boogie Woogie der Paartanz der Fifties. Die fröhliche Musik und der Rhythmus der 1950er Jahre reißen Euch mit. In diesem Crash-Special werden die Basics und einfache Figuren in lockerer Atmosphäre vermittelt. Spaß durch Lead and Follow nach dem Motto: Ab auf’s Parkett: Wer hat Lust einen wochenlangen Paartanzkurs zu absolvieren, wenn er nur auf der […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Rueda de Casino

Sonntag, 4. Dezember 2016, 16:30–17:50 Uhr

Rueda, zu deutsch „Rad“, kommt ursprünglich aus Kuba und wurde in den „Casino“ Clubs getanzt, daher ihr Name. Mehrere Tanzpaare tanzen dabei zusammen im Kreis. Der „Cantante“ oder Sänger, in diesem Fall eher der Ansager, ruft die Figuren aus und alle Paare tanzen sie gleichzeitig. Dann werden im fliegenden Wechsel die Partner getauscht … und […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Discofox

Samstag, 7. Januar 2017, 18:30–19:20 Uhr

Der Discofox verbindet viele Elemente aus verschiedenen Tänzen und ist ein Paartanz. Da der Discofox nahezu auf der Stelle getanzt wird, eignet er sich auch für die volle Tanzfläche. Im Crashkurs werden wir uns mit dem Grundschritt und einfachen leicht erlernbaren Figuren beschäftigen. Am Ende des Kurses wollen wir eine gut tanzbare Folge können. Ab […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Quickstep

Samstag, 14. Januar 2017, 18:30–19:20 Uhr

Der Quickstep gehört zu den Standard-Paartänzen und hat sich aus dem Foxtrott und dem Onestep entwickelt. Der Quickstep soll Lebenssfreude ausdrücken. Diese Freude wollen wir den Einsteigern anhand einer kleinen tanzbaren Folge vermitteln. Dabei werden wir die Tanzhaltung und die Raumorientierung üben. Ab auf’s Parkett: Wer hat Lust einen wochenlangen Paartanzkurs zu absolvieren, wenn er […]

Weiterlesen
,

Ab auf’s Parkett: Jive

Samstag, 21. Januar 2017, 18:30–19:20 Uhr

In dem Kurs werden wir den Jive-Grundschritt und ein paar Figuren lernen. Der Jive wird in offener Tanzhaltung getanzt und gehört zu den Latein Tänzen.  Zu den Hauptmerkmal des Jive gehören Kicks und das Durchschwingen der Hüfte. Im Kurs werden wir genug Zeit haben das Gelernte zu üben,  so das ihr es auf der nächsten Tanz […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Langsamer Walzer

Samstag, 28. Januar 2017, 18:30–19:20 Uhr

In diesem Crashkurs für Einsteiger beschäftigen wir uns mit dem Langsamen Walzer. Es werden die Grundschritte und erste Figuren vermittelt. Daraus entsteht eine kurze oder längere Abfolge, mit der wir auch lernen, den Raum zu nutzen. Bei abwechslungsreicher Musik erleben wir die Charaktere und Möglichkeiten der Tänze. Außerdem gibt es Tipps, wie man sich „unfallfrei“ […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Wiener Walzer

Samstag, 4. Februar 2017, 18:30–19:20 Uhr

In diesem Crashkurs für Einsteiger beschäftigen wir uns mit dem Wiener Walzer. Es werden die Grundschritte und erste Figuren vermittelt. Daraus entsteht eine kurze oder längere Abfolge, mit der wir auch lernen, den Raum zu nutzen. Bei abwechslungsreicher Musik erleben wir die Charaktere und Möglichkeiten der Tänze. Außerdem gibt es Tipps, wie man sich „unfallfrei“ […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Cha Cha Cha

Samstag, 11. Februar 2017, 18:30–19:20 Uhr

Der Cha Cha Cha gehört zu den Lateinamerikanischen Paartänzen. Er ist ein lebensfroher Tanz, der weitestgehend am Platz getanzt wird. Im Crashkurs haben die Einsteiger die Zeit den Grundschritt und ein paar leichte Figuren zu erlernen und zu üben. Ab auf’s Parkett: Wer hat Lust einen wochenlangen Paartanzkurs zu absolvieren, wenn er nur auf der […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Zouk

Sonntag, 12. Februar 2017, 16:30–17:50 Uhr

Der Zouk hat seine Wurzeln in der Karibik auf den französischsprachigen Inseln Martinique und Guadeloupe und bedeutet „Party“. Die musikalischen und tanzbegeisterten Brasilianer haben die Zouk-Musik für sich entdeckt und damit die in die Jahre gekommene Lambada wiederbelebt. Getanzt wird nicht nur in geschlossener Haltung, sondern auch offen mit vielen Drehungen. Gerade deshalb hat er […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Tango

Samstag, 18. Februar 2017, 18:30–19:20 Uhr

In diesem Kurs werden wir uns mit dem Grundschritt, Promenade und dem Wiegeschritt ausführlich beschäftigen. Wir werden daraus eine kleine tanzbare Folge für jeden Standardtango entwickeln. Damit wir auch als Anfänger schon ein wenig Tangoluft schnuppern können. Ab auf’s Parkett: Wer hat Lust einen wochenlangen Paartanzkurs zu absolvieren, wenn er nur auf der anstehenden Hochzeit […]

Weiterlesen
,

Ab auf´s Parkett: Samba de Gafieira

Sonntag, 19. Februar 2017, 16:30–17:50 Uhr

Samba ist ein für Brasilien typischer Rhythmus, der seine Ursprünge in Afrika hat – er ist mit den schwarzen Sklaven nach Brasilien gebracht worden. Ursprünglich wurde der Samba im Kreis oder in der Reihe getanzt, begleitet von rhythmischem Händeklatschen und den getrommelten batuques. Die großen Städte und der Einfluss europäischer Rhythmen wie Walzer und Polka […]

Weiterlesen
,

Ab auf’s Parkett: Rumba

Samstag, 25. Februar 2017, 18:30–19:20 Uhr

Du möchtest dich gefühlvoll mit deinem Partner zur Musik bewegen? Und hast Lust einen neuen Tanz in kurzer Zeit von Grund auf zu erlernen? Dann bist du bei unserem Rumba- Special genau richtig! Wir zeigen euch gefühlvolle Bewegungen zu heißen Rhythmen! Ab auf’s Parkett: Wer hat Lust einen wochenlangen Paartanzkurs zu absolvieren, wenn er nur […]

Weiterlesen
,

Salsa Suelta

Sonntag, 26. Februar 2017, 16:30–17:50 Uhr

Salsa Suelta wird ohne feste Figuren und ohne Tanzpartner getanzt. Salsa Suelta tanzen die Kubaner auf den Partys allein oder in der Gruppe – im Kreis oder auf der Linie. Genutzt werden verschiedene Grundschritte der kubanischen Salsa, der afrokubanischen Rumba, des Mambos, des Cha Cha Chas, des Reggaetons und noch vieles mehr. Der Spaß bei […]

Weiterlesen